Exilherthaner

Zeitenwende (53)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hertha BSC hat sich von Michael Preetz und Bruno Labbadia getrennt, Pal Dardai und Arne Friedrich übernehmen ihre Aufgaben in schwerer Zeit. Trotz der bitteren Niederlage in Frankfurt, kann das der Beginn einer Zeitenwende werden. Die Frankfurter Eintracht hat gezeigt, welche Wirkung ein Wechsel in der Vereinsführung haben kann. Unter Fredi Bobic machte der Verein jedenfalls große Schritte nach vorne, was unter Heribert Bruchhagen nicht nachhaltig gelingen wollte. Vielleicht kann Hertha diesem Pfad mit neuem Personal folgen und zu neuen Ufern aufbrechen.

Patricia ist Fan von Eintracht Frankfurt und regelmäßig beim Eintracht Frankfurt Podcast zu hören, Chris ist Exilherthaner im Rhein-Main-Gebiet. Gemeinsam sprechen wir über das Auswärtsspiel in Frankfurt, die Außenansicht auf Hertha BSC und über einen möglichen Nachfolger für Arne Friedrich.

65 Minuten für die Ohren. Bleibt gesund!

Kapitelverzeichnis

00:02:53 Patricia 00:06:12 Außenwirkung Hertha BSC 00:11:40 Nachrichtenticker 00:12:30 Zeitenwende bei Hertha und Nachfolge 00:22:38 Die Parallelen Bruchhagen und Preetz 00:36:48 Eintracht Frankfurt gegen Hertha BSC 00:59:12 Ausblick

Link zum Eintracht Frankfurt Podcast, wo Patricia zu hören ist.


Kommentare

berlinsquasher
by berlinsquasher on
Schön mal ne andere Meinung über unsere alte Dame zuhören. Bloß der blödsinn mit den Sponsoren geht mir auf den Sender. Frankfurt spielt ohne Geld oder was Indeet oder wie die auch heißen zahlen nichts oder? Und wer sein Stadionnamen an die Deutsche Bank verkauft sollte ruhig bleiben.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.